Architekt DI Lassy   Tel: +43 732/66 20 11  office@lassy.at  A-4060 Leonding Stadtplatz 14
BLOG | NEWS
NEWSLETTER ANMELDUNG

Melden Sie sich bei unserem Newsletter an und bekommen Sie regelmäßig Neuigkeiten aus unserem Blog

ENTWURF NOVELLE BAUORDNUNG OÖ 2012

24. Jän. '12

Verfasser: Günter Lassy
Kategorie: Baurecht

Wie bereits vorgestellt wird das Oö BauTG und Oö BauTV vollständig neu erlassen. Die Oö BauO wird hingegen wirklich nur novelliert. Aber auch hier gibt es einige Neuerungen die für Architekt, Ortsplaner und Bauherr in Zukunft zu beachten sind. Wie auch bei den anderen Artikeln geben wir den Hinweis, dass dies erst der Entwurf ist.

Der vorliegende Gesetzentwurf beinhaltet insbesondere Folgendes:

- Erleichterungen bei der Bauplatzbewilligung im Fall der Vorlage einer entsprechenden "Geometer-Bestätigung";
- Einschränkung der Bewilligungspflicht bei Verwendungszweckänderungen;
- Erleichterungen bei der Baufreistellung;
- Entfall der baubehördlichen Anzeigepflicht für Parabolantennen und Solaranlagen;
- Anpassungen an das geplante Oö. Bautechnikgesetz 2012;
- Umsetzung der Bestimmungen des baurechtlich relevanten Teils der neu gefassten so genannten "EU-Gebäuderichtlinie".)


Quelle: www.land-oberoesterreich.gv.at


PDF OÖ Bauordnungsnovelle 2012 Entwurf Stand 211211 →
PDF Gegenüberstellung Alt - Neu (Paragraphenspiegel) OÖ Bauordnungsnovelle 2012 Entwurf Stand 211211 →

Schlagworte

Bauordnung Novelle 2012 Ortsplaner Architekt Raumordnung Raumplanung Baurecht Ziviltechniker
  • Prev
  • 1
  • Next
Top